Bei der Gemeinde Frielendorf ist ab sofort eine Stelle als

staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher

in Teilzeit zu besetzen.

Hier bringen Sie sich ein:

  • Sie gestalten Bildungsräume und begleiten Lernprozesse in altersübergreifenden Gruppen sowie in gruppenübergreifenden Projekten und Aktionen
  • Jedes Kind nehmen Sie in seiner Persönlichkeit und individuellen Entwicklung wahr, beobachten und dokumentieren seine Entwicklung und bringen Ihre Ideen und Stärken in gezielten Angeboten ein
  • Bei Eingewöhnungs-, Eltern- und Entwicklungsgesprächen oder Veranstaltungen für Familien sind Sie sind ein zuverlässiger Ansprechpartner bei allen Anliegen
  • In Projekten, Teambesprechungen, Arbeitskreisen, Konzeptions- und Fachtagen

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin/anerkannter Erzieher oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse und Wissen rund um pädagogische Ansätze in der frühkindlichen Bildung gemäß dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan
  • Kreativität und Einfühlungsvermögen, das sich auf der Grundlage von Beobachtung auf die Bedürfnisse und Entwicklungsstand der Kinder ausrichtet
  • Begeisterung für den frühkindlichen Bildungsauftrag und Freude mit Kindern ab dem Ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt und deren Familien zusammen zu arbeiten
  • Hohes Maß an Kommunikationsbereitschaft und -fähigkeit im Umgang mit Eltern, Kindern und Kolleginnen/ Kollegen
  • Soziale Kompetenz und eine positive und wertschätzende Grundhaltung
  • Vor allem sind Sie eine aufgeschlossene, empathische, belastbare und organisationsstarke Persönlichkeit, die sich freut, die Arbeit in unseren Einrichtungen kreativ mitzugestalten

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle und vielfältige Aufgaben
  • Eine wertschätzende, offene Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team
  • Einfluss- und Gestaltungsmöglichkeiten in der täglichen pädagogischen Arbeit und konzeptionellen Weiterarbeit
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung bei der Gemeinde Frielendorf mit vielfältigen Aufgaben und Einsatzbereichen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 17. Januar 2019 an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Frielendorf
Herrn Bürgermeister Thorsten Vaupel
Ziegenhainer Str. 2
34621 Frielendorf

Gerne nehmen wir auch Bewerbungen per E-Mail an gemeinde@frielendorf.de entgegen. Bitte beachten Sie, dass E-Mail-Anhänge einen Gesamtumfang von 4,5 MB nicht überschreiten dürfen. Papierhafte Bewerbungen reichen Sie bitte nur in Kopie und ohne Mappe ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt und unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. Ihnen im Einstellungsverfahren entstehende Kosten werden nicht erstattet.